Bamf-INGE-Schnittstelle

Bisher mussten die Daten für das BAMF für den Kursbeginn, die Trägeranmeldung (Erstverfahren und Wiederholerverfahren) und den Sprachtest manuell in die Webmaske übertragen werden. 

Integ-Service bereitet alle Daten, die Sie bisher eingepflegt haben, intern für die Übermittlung an das BAMF auf. Sie haben dadurch Einsicht auf alle Daten, die Sie übermitteln wollen. Nach Ihrer Kontrolle ist das Übertragen der Datensätze mit einem einfachen Knopfdruck erledigt.

Erfolgs- und Fehlermeldungen vom BAMF werden direkt nach dem Absenden für Sie ausgegeben.

BAMF-Auskunft

Durch Integ-Service steht Ihnen eine weitere Funktion zur Verfügung, die das BAMF nicht in der Webmaske Online anbietet. Die Bamf-Auskunft.

Wenn Sie das BAMF-Aktenzeichen und das Geburtsdatum eines Teilnehmers haben, können sie den aktuellen Bearbeitungsstatus direkt abfragen, die Anrufe bei den Regionalstellen entfallen.

Nach dem Abschicken erhalten Sie folgende Informationen vom Bundesamt direkt in der Weboberfläche von Integ-Service.

  • Teilnehmerdaten
  • Postadresse
  • Teilnahmeberechtigungen
  • vergangene Kursbesuche
  • verfügbare und verbrauchte Stunden
  • Trägeranmeldung
  • Sprachtest